Bereichsleitung (m/w/d) Group Business Development Technik

STAEDTLER zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Anbietern von Schreib-, Mal-, Zeichen- und Modellierprodukten und ist eines der ältesten Industrieunternehmen Deutschlands. Vom ersten Malstift in frühester Kindheit bis zu Produkten fürs kreative Gestalten bietet STAEDTLER eine breite Produktpalette für alle Altersgruppen und Ansprüche und denkt dabei auch Altbewährtes vor dem Hintergrund der Digitalisierung neu. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Nürnberg und beschäftigt aktuell mehr als 2.200 Mitarbeiter in 26 verbundenen Unternehmen weltweit. Circa 1.200 Mitarbeiter sind im Heimatmarkt von STAEDTLER beschäftigt. Bei der Produktion bleibt das Unternehmen seinen Wurzeln treu und setzt auf Qualität „Made in Germany“: Nahezu Zweidrittel aller STAEDTLER-Produkte werden in Deutschland hergestellt.

Standort: 

Nürnberg, DE

Für unseren Bereich Group Business Development Technik suchen wir zum 01.03.2024 oder nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Bereichsleiter (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Betreuung des ganzheitlichen, weltweiten Produktionssystems und allgemeiner Lean-Initiativen
  • Identifikation und Entwicklung von Methoden, Technologien und Optimierungsmöglichkeiten zur Verbesserung von Produktivität, Durchlaufzeiten, Lagerbeständen und Produktqualität
  • Schnittstellenübergreifende Mitwirkung bei der Planung der Fertigung neuer Produkte und neuer Fertigungsmethoden
  • Leitung, Lenkung, Coaching und Monitoring von internationalen Projekten im Rahmen der Weiterentwicklung des weltweiten Produktionssystems und von Lean-Initiativen
  • Weiterentwicklung bestehender und Identifikation neuer Wissensfelder für den Verantwortungsbereich
  • Identifikation und Durchführung von Entwicklungskooperationen
  • Führung und Entwicklung der Beschäftigten (m/w/d) im Verantwortungsbereich
  • Planung der Kapazitäten, der Projekte und der Kosten im Verantwortungsbereich

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches oder wirtschafts-technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Umfeld eines international produzierenden Unternehmens
  • Erfahrung in der internationalen Teamarbeit
  • Erfahrung im internationalen Projekt- und Technologiemanagement
  • Sehr gute Lean-Kenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft

 

Ansprechpartner: Herr Björn Pickel

 

Wenn Sie diese Herausforderung reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte beachten Sie, dass Papierbewerbungen nicht zurückgesendet werden.